Holunder-Kirsch-Tee-Likör

Holunderkirschteelikörlogo2

Hier eine fruchtige Likörvariante. Mein erster Versuch war mit türkischen Apfeltee, was ich allerdings als einen Fehlschlag verbuchte. Diese Holunder-Kirsch-Tee-Variante gefällt mir wesentlich besser.

DSC_0218

Holunder-Kirsch-Tee-Likör

Zutaten:

250 g brauner Krümmelkandis

500 ml Wasser

1 Päckchen Zitronensäure (5g)

13 Teebuetel Holunder-Kirsch-Tee

1 EL Zitronensaft

250 ml Vodka

1. Den Kandis in einem Topf mit dem Wasser leicht köcheln bis der Kandis sich aufgelöst hat. Danach die Teebeutel dazu geben und am besten über Nacht ziehen lassen.

2. Die Teebeutel entfernen und die Zitronensäure, den Zitronensaft und den Vodka dazu geben. Das ganze bei mittlerer Temperatur ca. 7 Minuten noch einmaml erwärmen ohne es kochen zu lassen.

3. Den Likör in heißausgespülte Flaschen füllen.

Anmerkung: Kalt schmeckt der Likör am Besten.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s