Bestecktaschen für Valentinstag

BestecktaschenJan2015logo

Für die Tischdekoration für den Valtentinstag wollte ich gerne Bestecktaschen nähen. Dafür müsste ich erst mal wieder die Nähmaschiene vom Dachboden holen und entstauben. Am Ende war ich froh, dass alle Finger heil geblieben sind,weil der Filzstoff doch schwerer zu verarbeiten war, als ich gedacht hätte. Am Ende dachte ich es wäre vermutlich einfacher gewesen die Bestecktaschen per Hand zu nähen. Doch da ich die Nähmaschine schon vom Dachboden geholt habe wollte ich den Sieg Mensch über Maschiene. Im Hinterkopf,wenn ich doch irgendwann mal die Zeit habe und nähen möchte ich doch lieber noch mal einen Nähkurs besuchen werde.

BestecktaschenJan2015logo2

Material für die Bestecktaschen

1 rote Filzplatte 20×30 cm (1 mm)

etwas roter Filz für die Herzen

2 x schwarzer Filz ca. 10 x 10 cm

ca. 45 – 50 cm Spitze

1. Die rote Filzplatte der Länge nach halbieren. Den schwarzen Filz zuschneiden und an beiden Seiten die Spitze annähren.

2. Zwei Herzen zuschneiden und jeweils in die Mitte der schwarzen Filzplatte nähen. Anschliend jeweils den schwarzen Filz an die lange Seite des roten Filz nähen.

3. Dann umklappen auf die gewünschte Länge und die Seiten vernähen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s