ostfrisische Neujahrswaffeln

nuejahrswaffeln2logo

Ich wünsch euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr.

In Ostfriesland ist es brauch zu Silvester Neujahrswaffeln zu backen. Das Rezept habe ich von meiner besten Freundin, die mich mit dieser Tradition vertraut gemacht hat und mir erlaubt hat das Rezept hier zu veröffentlichen. Ich habe es nur leicht abgewandelt um nicht gänzlich ihr Familenrezept preis zu geben.

Die gerollten Waffeln werden vor dem verzehr mit Sahne gefüllt. Die Herstellung ist nichts für verzagte, da die Waffeln heißt gerollt werden müssen. Nachdem ich mich selber an die Herstellung gemacht habe wurde mir auch klar, warum kluge ostfrisische Hausfrauen gesagt haben, die Waffeln gibt es nur einmal im Jahr.

neujahrswaffelnlogo

Rezept

250 g braunen Krümmelkandis

500 g Dinkelmehl

125 g Butter

125 g Kokosfett

1 Ei

2 TL Lebkuchengewürz

2 TL Zimt

Mark einer Vanilleschote

1 Liter heißes Wasser.

ein Waffelhörchenautomat (Waffelhörncheneisen)

ein Holzlöffel

Backpapier

1. Die Kandiskrümmel in eine Schüssel geben und mit dem heißen Wasser übergießen. Durchrühren bis die Kandis sich aufgelöst haben.

2. Die Butter und das Kokosfett in einem Topf schmelzen und dazu geben. Unterrühren und anschließend die restlichen Zutaten gut unterrühren. Der Teig ist noch sehr dünnflussig.

3. Den Teig über Nacht in den Kühlschrank stellen.

4. Den Teig, der etwas dicker geworden sind sollte noch einmal umrühren.

5. Das Waffeleisen vorheizen.

6. Ein Backpapier und einen Holzlöffel bereit legen.

7.  Wenn das Waffeleisen hochgeheizt ist 2 EL Teig mittig auf das Waffeleisen geben. Ich habe die Waffel auf höchster Stufe ca 2 Minuten backen lassen. Wichtig ist, dass sie wirklich kross sind.

8. Jetzt kommt der knifflige Teil. Die Waffel mit einer Gabel aus dem Waffeleisen holen und auf das Backpapier legen. Schnell die Waffel um den Stil des Holzlöffel . Die Waffel am besten an den Seiten anfassen. Die Waffeln werden schnell fest und dann können sie nicht mehr aufgerollt werden.

9. Wenn die Waffeln ausgekühlt sind in einer Metaldose bis zum Verzehr lagern, damit sie knusprig bleiben.

Anmerkung:

Die ersten Waffeln habe ich auf einen Teller gerollt um dann fest zu stellen auf dem Backpapier geht es besser.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s