Archiv der Kategorie: Karten – card making

Karte Rattenoma

KarteRattenoma

Als ich bei Acapella den Stempel  mit der Rattenoma gesehen habe wusste ich sofort den Stempel muss ich haben. Den Text ebenfalls von Acapella fand ich sehr passend dazu. Ich finde es ist ein guter Rat und auf weise Omas sollte man auch hören.

Advertisements

Karte Libelle

KarteLibelle

Ich finde diese Karte passt in die kalte Jahreszeit, wo ,zumindest ich, auf den Frühlingsanfang sehnlichst warte. Darauf wie die Natur aus den Winter erwacht und Stück für Stück sich das Grün wieder herauskämpft.

Bei dieser Karte habe ich den Hintergrund mit Dylusion Farbe gesprayt und anschließend etwas aufgehellt mit Distress-Stempelfarbe mit dem Blending-Tool.

Vom Text her ist die Karte neutral gehalten und könnte damit zu verschiedenen Gelegenheiten verschickt werden.

Tag Zeit

TagZeit

Zum Geburtstag habe ich vom Stammtisch ein ganz tolles selbstgemachtes Büchlein geschenkt bekommen. Als Danke schön wollte ich jeden der sich daran beteiligt hat ein Tag schenken.

Da ich mir die neue Stempelplattform vom Tim Holtz gegönnt hatte und ein paar Stempel von Visible Image darunter auch das Set von Ahead of our Time gegönnt hatte war klar damit wollte ich was machen. Es auch für mich Zeit war mein Dankeschön zu machen.

TagZeit2

Die Hintergründe sind mit den Oxiden gemacht. Gerade für Schattenstempel finde ich die wunderbar.

 

Tag Doctor Who

Tagxmaswho

Wie jeder Doctor Who Fan weiß ist Weihnachten eine besonders gefährliche Zeit. Gerade an diesen Tag sollte man sich darauf vorbereiten den Doctor rufen zu müssen. Wenn ihr also Weihnachten merkt wie seltsame Dinge vor sich gehen dann denkt daran: basically run

Dies Tag habe ich für eine Liebe Stemplerin gemacht, die auch ein Doctor Who Fan ist.

Zombie-Santa – Weihnachtskarte

Zombiesanta

Vermutlich sieht so der Weihnachtsmann aus, wenn er es endlich geschafft hat alle Geschenke zu verteilen. Da zu Weihnachten auch immer Herzen gehen, sind welche im Hintergrund.

Die Karte ist bestimmt nicht für jeden was, aber wer so etwas mag freut sich hoffentlich um so mehr darüber mal eine etwas andere Weihnachtskarte zu bekommen.